Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/5/d647667243/htdocs/clickandbuilds/SoverkaufenSieImmobilienheute/wp-content/plugins/a3-lazy-load/admin/admin-interface.php on line 361
Welche umfassende Immobilien-Berufshaftpflichtversicherung sollte abdecken? – So verkaufen Sie Immobilien heute

Welche umfassende Immobilien-Berufshaftpflichtversicherung sollte abdecken?

Einer der anspruchsvollsten Märkte ist heute die Immobilienbranche. Und das liegt daran, dass in dieser speziellen Branche die Kundenerwartungen normalerweise schwer und schwierig zu erfüllen sind. Makler finden es normalerweise schwierig, allein aufgrund sporadischer persönlicher Interaktionen vollständig zu bestimmen, was ihre Kunden tatsächlich wollen oder benötigen.

Immobilienmakler sind auch nicht sicher oder immun gegen rechtliche Beschwerden oder Klagen ihrer Kunden. Viele dieser Käufer oder Kunden sind normalerweise mit so ziemlich allem an der Immobilie einverstanden oder glücklich darüber und schließen das Geschäft glücklich ab. Später würden sich die Käufer jedoch wieder beschweren, wie sich herausstellte, dass die von ihnen gekaufte Immobilie das war, was sie nicht erwartet hatten. Solche Probleme können weiter eskalieren und am Ende würden die Immobilieninvestoren eine rechtliche Beschwerde gegen den Makler einreichen.

Um sich auf solche unglücklichen Situationen vorzubereiten und ihre Praxis oder Firma zu schützen, benötigen lizenzierte Makler und Immobilienunternehmen eine Berufshaftpflichtversicherung. Diese besondere Art der Versicherung bietet jedem Immobilienunternehmen oder -praktiker finanziellen Schutz vor einer Reihe von Ansprüchen wegen angeblicher Fahrlässigkeit oder Pflichtverletzung, die sich aus einer Handlung, einem Fehler oder einer Unterlassung bei der Erbringung ihrer professionellen Dienstleistungen ergeben. Durch eine Berufshaftpflichtversicherung kann Ihr Immobiliengeschäft auch dann offen bleiben und seinen Betrieb fortsetzen, wenn ein Rechtsanspruch gegen Ihr Unternehmen noch nicht geklärt ist.

Verschiedene Anbieter von Berufshaftpflichtversicherungen für Immobilien bieten verschiedene Arten der Deckung an. Und wenn Sie zum ersten Mal in diese Art von Versicherung investieren, müssen Sie den Umfang des Versicherungsschutzes kennen, den die Versicherung Ihrer Praxis bietet. Nachfolgend sind einige der zivilrechtlichen Verpflichtungen aufgeführt, die die Berufshaftpflichtversicherung für Immobilienmakler abdecken sollte:

• Unbeabsichtigte Verleumdung, einschließlich Verleumdung und Verleumdung

• Verletzung der Berufspflicht

• Verlust, Beschädigung oder Zerstörung von Dokumenten, Dateien oder Aufzeichnungen

• Alle Körper- oder Körperverletzungen sowie Sachschäden, die von Dritten erworben oder verursacht wurden

• Schadensermittlungskosten

• Unbeabsichtigte Verletzung des Patents, der Marke oder des Urheberrechts einer anderen Person

• Alle Kosten, die durch die Teilnahme an einer Anfrage entstehen

Als lizenzierter Makler bietet Ihnen eine Berufshaftpflichtversicherung ein gewisses Maß an Sicherheit. Der Cashflow Ihres Unternehmens wird nicht ernsthaft beeinträchtigt, selbst wenn Sie sich mitten in einem Rechtsstreit befinden. Und mit Hilfe dieser Versicherung kann der Neuanfang nach dem Rechtsstreit erleichtert werden, unabhängig davon, ob eine Entschädigung gewährt werden musste oder nicht, da das persönliche Vermögen Ihres Unternehmens vollständig geschützt ist.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.