Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/5/d647667243/htdocs/clickandbuilds/SoverkaufenSieImmobilienheute/wp-content/plugins/a3-lazy-load/admin/admin-interface.php on line 361
Was sind die Schließungskosten beim Kauf einer Eigentumswohnung oder eines Hauses in Toronto? – So verkaufen Sie Immobilien heute

Was sind die Schließungskosten beim Kauf einer Eigentumswohnung oder eines Hauses in Toronto?

Beim Kauf einer Eigentumswohnung oder eines Hauses in Toronto möchte man als Letztes an die Schließungskosten denken.

Leider sind Abschlusskosten ein Standardbestandteil des Kaufprozesses und können nicht ignoriert werden. Wenn Sie ein Haus oder eine Eigentumswohnung in Toronto kaufen, gibt es eine Reihe von Kosten, die über den Preis des Hauses hinausgehen, von denen einige den Betrag, den Sie zahlen, erheblich erhöhen können.

Wenn Sie die Schließungskosten von Immobilien ignorieren, stellen Sie möglicherweise fest, dass Sie nicht bereit sind, wenn es an der Zeit ist, Ihren Kauf abzuschließen. Oder Sie haben im schlimmsten Fall nicht die erforderlichen Mittel und das Haus liegt jetzt möglicherweise über Ihrem Budget.

Hier sind einige der Schließungskosten, die Sie beim Kauf eines Hauses in Toronto beachten sollten.

Abschlusskosten für jeden Käufer

Es gibt einige Abschlusskosten, die jeder Käufer beim Kauf eines Hauses oder einer Eigentumswohnung in Toronto zahlen muss.

Grunderwerbsteuer

Die Grunderwerbsteuer ist in der Regel die größte Schließungskosten für alle Hauskäufer. Es ist eine Steuer, die an jeden Immobilienkauf angehängt wird, und der Spitzensatz von zwei Prozent gilt für jeden Dollar, der über 400.000 US-Dollar ausgegeben wird. In Toronto, wo die Preise für Eigenheime steigen, kann eine zweiprozentige Steuer zu enormen Kosten führen. Wenn Sie zum ersten Mal ein Haus kaufen, können Sie einen Rabatt von bis zu 2.000 US-Dollar erhalten.

Toronto Grunderwerbsteuer

Wenn Sie in Toronto ein Haus kaufen, müssen Sie zusätzlich eine Grunderwerbsteuer zahlen. Wie bei der Standardgrunderwerbssteuer hat diese Kommunalsteuer einen Spitzensatz von zwei Prozent, der bei 400.000 US-Dollar beginnt. Ebenso gibt es einen Rabatt für Erstkäufer.

Anwaltskosten

Sie müssen auch die Anwaltskosten bezahlen, die unter Berücksichtigung der Zeit, die der Anwalt aufgewendet hat, die Gebühren für die Rechtsschutzversicherung oder die Erstellung Ihrer Steuerbescheinigung umfassen können. Diese Gebühren können jedoch von einer Anwaltskanzlei zur anderen variieren. Bitten Sie einen Anwalt um ein Angebot, bevor Sie seine Dienste in Anspruch nehmen. Dies kann Ihnen bei der Ermittlung der Abschlusskosten helfen.

Feuerversicherung

Eine Feuerversicherung wird normalerweise von Ihrem Kreditgeber verlangt, um eine Hypothek zu erhalten. Es ist keine große Ausgabe und kann auf monatlicher Basis bezahlt werden.

Anpassungsgebühren

Die meisten Eigenheimkäufer zahlen auch Anpassungsgebühren. Es gibt zwei Arten von üblichen Anpassungsgebühren. Die erste, sogenannte Abschlussanpassung, erstattet dem Verkäufer alle Zahlungen, die er nach dem Abschlussdatum geleistet hat. Wenn sie zum Beispiel die Unterhaltsgebühren für Eigentumswohnungen nach dem Stichtag bezahlt haben, müssen Sie ihnen diese möglicherweise erstatten. Die zweite Art der üblichen Anpassungsgebühr, die als Zinsanpassung bezeichnet wird, ist der Zinsbetrag, der zwischen Ihrem Abschlussdatum und dem Tag Ihrer ersten Hypothekenzahlung anfällt.

Abschlusskosten für Käufergruppen

Es gibt auch einige Abschlusskosten, die nur für bestimmte Käufergruppen gelten.

Hypothekarkreditversicherung

Diese Gebühr gilt für Käufer, die eine Anzahlung unter 20 Prozent haben. Liegt Ihre Anzahlung darunter, müssen Sie eine Hypothekarkreditversicherung abschließen, die den Kreditgeber im Falle eines Zahlungsausfalls absichert. Je geringer Ihre Anzahlung, desto höher kann diese Gebühr ausfallen.

HST

Käufer müssen HST bezahlen, wenn sie ein neues Haus kaufen, obwohl sie auch Anspruch auf einen Rabatt von 24.000 US-Dollar haben. Einige Verkäufer werden HST in den Kaufpreis einbeziehen, andere nicht, daher ist es wichtig zu bestimmen, ob dies bei jedem Haus der Fall ist, an dem Sie interessiert sind.

Neuhaus-Garantie

Wenn Sie ein neues Haus kaufen, müssen Sie außerdem eine Gebühr zahlen, um sich für das Tarion-Garantieprogramm für neue Häuser anzumelden. Wie beim HST sind die Kosten hierfür oft in den Verkaufspreisen enthalten.

Statuszertifikat

Für Käufer von Eigentumswohnungen fallen besondere Gebühren an. Statuszertifikate sind für alle Eigentumswohnungskäufe erforderlich, aber sie geben Ihnen eine gute Vorstellung davon, welche Partnerschaft Sie eingehen und welche Erhöhungen der Eigentumswohnungsgebühren Sie am Ende zahlen können.

Phantommiete

Wenn Sie eine Eigentumswohnung in Toronto kaufen, müssen Sie möglicherweise "Phantommiete" bezahlen, die den Zeitraum nach Ihrem Einzug, aber vor der Eigentumsübernahme abdeckt.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.