Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/5/d647667243/htdocs/clickandbuilds/SoverkaufenSieImmobilienheute/wp-content/plugins/a3-lazy-load/admin/admin-interface.php on line 361
Was ist eine beschränkte Vertretung? – So verkaufen Sie Immobilien heute

Was ist eine beschränkte Vertretung?

Die meisten Leute verstehen das a Käufervertreter ist der Agent, der a . repräsentiert Käufer durch eine Immobilientransaktion und die Verkäufer-Agent repräsentiert die Verkäufer während der Transaktion. Käufer verstehen oft nicht genau, was "Beschränkte Vertretung" (manchmal auch als Dual Agency bezeichnet) ist und wie sich dies auf ihren Verkauf oder Kauf auswirkt. In Utah lautet die genaue Definition der Limited Agency, die direkt aus einem Limited Agency Consent Agreement der Utah Association of REALTORS® entnommen wurde:

„Ein Limited Agent vertritt sowohl Verkäufer als auch Käufer in derselben Transaktion und hilft bei der Aushandlung einer für beide Seiten akzeptablen Transaktion. Ein Limited Agent hat sowohl dem Verkäufer als auch dem Käufer treuhänderische Pflichten beide Parteien ungeteilte Loyalität, volle Vertraulichkeit und vollständige Offenlegung aller dem Agenten bekannten Informationen. Aus diesem Grund muss ein Limited Agent bei der Vertretung eines Verkäufers und Käufers neutral bleiben und darf keiner Partei Informationen offenlegen, die die Verhandlungen schwächen könnten Position des anderen, wie der höchste Preis, den der Käufer zahlen wird, oder der niedrigste Preis, den der Verkäufer akzeptieren wird.Ein Limited Agent muss jedoch beiden Parteien wesentliche Informationen, die dem Limited Agent über einen Mangel an der Immobilie bekannt sind, offenlegen und/ oder die Fähigkeit jeder Partei, vereinbarte Verpflichtungen zu erfüllen, und müssen dem Limited Agent vertrauliche Informationen von einer der Parteien offenlegen, wenn die Nichteinhaltung sclose wäre eine wesentliche Falschdarstellung in Bezug auf das Eigentum."

In Utah ist es ist legal als Bevollmächtigter zu handeln, aber ist es im besten Interesse eines Käufers oder Verkäufers, ermöglichen eine beschränkte Agentur? Wenn Sie ausschließlich mit einem Käuferagenten zusammenarbeiten, sollte dieser Agent daran arbeiten, Ihr Zuhause zu finden und in Ihrem Namen das beste Angebot auszuhandeln. Sie sollten sich Ihrer finanziellen Situation bewusst sein und wissen, wie viel Sie letztendlich für den Kauf eines neuen Eigenheims ausgeben möchten. Der Verkäufer wird von einem Verkäufer beauftragt, die Immobilie zu vermarkten, um einen Käufer zu gewinnen. Dieser Agent kennt normalerweise die Position des Verkäufers und weiß, wie viel er für die Immobilie zu zahlen bereit wäre.

Hier kann sich der Konflikt präsentieren. Vertritt der Makler sowohl den Käufer als auch den Verkäufer bei derselben Transaktion, so sind diese beiden Kunden gegenüber treuhänderisch verpflichtet. Es wäre unmöglich, die zu erhalten bestes Angebot wenn der Vertreter neutral bleiben muss. Die Verhandlung wird nur zu einem gegenseitigen "akzeptabel" Deal. Dies kann der "beste Deal" sein oder auch nicht.

Ein Käufervertreter, der die Interessen eines Kunden vertritt, kann relevante Informationen weitergeben, die er erfahren und die zu einem niedrigeren Angebot führen können, als der Kunde ursprünglich vorgelegt hat. Alternativ kann ein Verkäufervertreter feststellen, dass der Käufer wahrscheinlich einen Zähler akzeptiert, was zu einem höheren Netto für den Verkäufer führt. Die gelernten Informationen können während einer exklusiven Vertretung geteilt werden, wenn jedoch die beschränkte Vertretung ein Faktor ist, können diese Informationen nicht geteilt werden. In Utah hat jeder Kunde die Wahl, eine beschränkte (oder doppelte) Vertretung abzulehnen oder zu akzeptieren. Der Exklusivkäufer-Maklervertrag hat einen speziellen Abschnitt, der die beschränkte Vertretung vollständig erklärt (und eine Unterschrift erfordert, um sie zu akzeptieren). Sollte die Situation der Limited Agency tatsächlich eintreten, muss der Kunde hierzu erneut eine Vereinbarung unterzeichnen. Jede Partei (der Käufer oder der Verkäufer) hat das Recht, einen unabhängigen Vertreter zu beauftragen.

Viele Kunden weisen oft darauf hin, dass der Makler die doppelte Provision verdient. Dies sollte für keine der Parteien, die an der Limited Agency beteiligt sind, in Betracht gezogen werden. Sie müssen sich daran erinnern, dass dieser Makler eine Provision auf sein Angebot erhebt, unabhängig davon, WER es verkauft. Im Wesentlichen könnte jeder Deal eine "doppelte Provision" sein, wenn ein Agent sowohl mit Käufern als auch mit Verkäufern unabhängig arbeitet. Daher ist es unfair, die Maklerprovision für eine der Parteien zu einem Faktor oder einem Verhandlungsinstrument zu machen.

Limited Agency… sollten SIE teilnehmen? Ich nehme an, es hängt davon ab, wie gut Sie Ihren Agenten kennen. Erhalten Sie das beste Angebot? Möglicherweise. Möglicherweise müssen Sie sich auf einige Ihrer eigenen Instinkte und Recherchen verlassen, um zu bestimmen, was das beste Geschäft ist, da Sie keine vollständige Offenlegung und Beratung von Ihrem Immobilienprofi mit beschränkter Haftung erhalten.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.