Ansatzpunkte der Personalentwicklung zur Vermeidung ungewollter Mitarbeiterfluktuation

Jetzt kaufen Masterarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich BWL – Personal und Organisation, Note: 1,3, Technische Universität Kaiserslautern (DISC – Distance and Independent Studies Center), Veranstaltung: Personalentwicklung, Sprache: Deutsch, Abstract: Durch den Weggang von Mitarbeitern können Unternehmen zahlreiche Wettbewerbsnachteile entstehen. Aus dem mitarbeiterinitiierten Austritt, also aus der vom Unternehmen nicht gewünschten Fluktuation, resultieren vor …