Tägliche Ergebnisse sind der Name des Spiels bei gewerblichen Immobilienagenturen

In der gewerblichen Immobilienagentur sind es die Ergebnisse, die Sie jeden Tag erzielen, die Ihnen helfen, Ihren Marktanteil und Ihre Provisionen zu steigern. Auf dieser Basis sind Tagesergebnisse angesagt.

Um zu wissen, was Ihre täglichen Ergebnisse sind, verfolgen Sie die richtigen Dinge, die viel für Ihr persönliches Wachstum und neue Geschäftsmöglichkeiten im Bereich Gewerbeimmobilien bedeuten. In den meisten Fällen sollte das sein:

  • Ausgehende Kundenanrufe – die meisten Agenten sollten täglich mindestens 40 ausgehende Anrufe tätigen. Von diesen Anrufen sollten sie sich mit mindestens 15 bis 20 Personen verbinden. Viele Agenten kämpfen mit dem Forschungsaufwand, der erforderlich ist, um diese Dynamik in Gang zu bringen. Im Laufe der Zeit können Sie jedoch eine bedeutende Datenbank mit Kontakten und Interessenten aufbauen. Bald werden Sie viele Leute haben, mit denen Sie reden können. Beachten Sie bei ausgehenden Anrufen die an Ihrem Standort geltende Notrufliste. Beachte die Regeln.
  • Meetings mit neuen Interessenten gebucht – Wenn Sie dem zuvor erwähnten Anrufprozess folgen, ist es in der Regel recht einfach, zwei neue Meetings pro Tag zu erstellen. So finden Sie schnell das gewünschte Neugeschäft.
  • Neugeschäft aus Meetings – angenommen, Sie erstellen ein oder zwei Meetings pro Tag, fünf Tage die Woche; Sie sollten bei dieser Besprechungsaktivität eine neue Geschäftsmöglichkeit pro Woche finden.
  • Datenbankwachstum – Ihre Datenbank sollte regelmäßig und beständig wachsen. Dies wird nur passieren, wenn Sie auf täglicher Basis suchen. Im Durchschnitt sollten die meisten Agenten mindestens 600 qualifizierte Kontakte in ihrer Datenbank haben.
  • Exklusive Listings auf dem Markt – Die exklusiven Listings, die Sie erstellen und konvertieren, helfen Ihnen, Marktanteile zu gewinnen und ein Image als Top-Agent aufzubauen. Wenn Sie auf einer Basis von offenen Listings arbeiten, ist es sehr schwierig, eine Relevanz als Agent vor Ort festzustellen. Üben Sie Ihr Verkaufsgespräch und Ihre Präsentation in Bezug auf einen exklusiven Listungsprozess.
  • Markteinführungszeit – Während des Kalenderjahres ändert sich die Markteinführungszeit je nach den wirtschaftlichen Bedingungen und dem vorherrschenden Marktdruck. Verfolgen Sie die Zeit auf dem Markt in Bezug auf Ihre Angebote und die anderer.
  • Geschlossene Transaktionen – Einige Immobilien werden erfolgreich für einen Verkauf oder eine Freigabe geschlossen. Andere Immobilien werden als erfolglose Transaktion vom Markt fallen. In jedem Fall müssen Sie beobachten, was bei diesen Zahlen passiert. Im Allgemeinen sollte die Zahl der abgeschlossenen Transaktionen zunehmen, da Sie kontinuierlich im gesamten Gebiet nachsuchen.

Wenn Sie Ergebnisse festlegen und diese verfolgen, können Sie Leistungsstandards sehen, die für Ihren persönlichen Fokus und Ihre Aktivitäten gelten. Jeder Tag ist ein neuer Tag in der gewerblichen Immobilienbranche, an dem Sie sich mit neuen Leuten vernetzen, qualitativ hochwertigere Interessenten finden und gute Immobilien auflisten können. Genau das tun Top-Agenten in diesem Markt. Sie verbinden sich ständig mit neuen Leuten und nehmen sie in ihre Kontaktpipeline auf.

Es ist interessant festzustellen, dass die Verhältnisse und Ergebnisse von Person zu Person unterschiedlich sein werden. Einige gewerbliche Immobilienmakler werden besser in der Suche sein, während andere besser vermarkten können. Das gleiche gilt für Verhandlungen.

Wenn Sie Ihre persönlichen Stärken und Schwächen als Agent verstehen, können Sie etwaige Defizite in Bezug auf Fähigkeiten und Möglichkeiten beheben. Die Persönlichkeitsentwicklung ist ein wichtiger Bestandteil unserer Branche.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.