Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/5/d647667243/htdocs/clickandbuilds/SoverkaufenSieImmobilienheute/wp-content/plugins/a3-lazy-load/admin/admin-interface.php on line 361
Seien Sie nicht nur ein Immobilienmakler, sondern ein Profi! – So verkaufen Sie Immobilien heute

Seien Sie nicht nur ein Immobilienmakler, sondern ein Profi!

Käufer-Broker-Vereinbarung? Was ist das? Die meisten Agenten bitten ihre potenziellen Käufer nicht, etwas zu unterschreiben. Es ist zu … na ja … weißt du … unangenehm. Hmmmmmmm.

Ein Profi wird aus einem bestimmten Grund als Profi angesehen. Sie schätzen ihre eigene Zeit und Energie sowie ihre Kunden. Von all den erforderlichen Unterlagen frage ich mich oft, warum der Buyer Broker Agreement nicht erforderlich ist.

Persönlich nehme ich 40 bis 50 Anrufe pro Tag von meinen Schildern entgegen. Die meisten dieser Personen haben keinen Agenten oder sind mit der Leistung ihres Agenten nicht zufrieden. Wenn jemand ohne Vertretung anruft, erweitere ich auch ein Angebot meiner Dienste, aber es gibt einen Haken, er muss bereit sein, einen Käufer-Makler-Vertrag zu unterzeichnen. Warum? Es ist das Richtige. Ich höre oft Agenten, die sich darüber streiten, wie die Leute sie zerlumpt führen und sie verbrauchen und dann von jemand anderem über ein Schild oder vielleicht ein zum Verkauf durch den Eigentümer kaufen. Meiner Meinung nach ist dies der Mangel an Agenten, die ihre Kunden über den Wert informieren, den sie, der Agent, in den Deal einbringen.

Obwohl ich ein hohes Energieniveau habe und die meiste Zeit mit hoher Geschwindigkeit laufe, gibt es Zeiten, in denen es mich immer noch einholen kann. Das Priorisieren, Organisieren und Abseilen in der Zeit ist sicherlich eine Herausforderung. Dies kann unter anderem dadurch erreicht werden, dass ich mich voll und ganz für meine Kunden engagiere und wie bei einer guten Ehe, warum sollte das Engagement nur einseitig sein? Wenn ich meinem Ehemann verpflichtet war und er mir nicht verpflichtet war, scheint es doch ein bisschen ungleich, unfair und sogar ungesund, in einer solchen Beziehung weiterzumachen, nicht wahr?

Viele Leute sprechen von Engagement, als wäre es Magengas. Zuerst fühlen sie sich verpflichtet, dann fühlen sie sich nicht verpflichtet. Ich denke nicht, dass Engagement überhaupt ein Gefühl ist! Wahres Engagement ist eine Gewissensentscheidung, etwas bis zur Fertigstellung zu verfolgen und alles zu geben, damit es funktioniert.

Ich habe einmal einen Mann getroffen, der mit mir Geschäfte machen wollte. Er sprach weiter über sein hohes Maß an Engagement und Integrität. Er sprach nicht darüber, um zu sagen, dass er Integrität schätze, er sprach darüber, wie er nur Integrität hatte. Integrität, wie jedes Charaktermerkmal, haben wir nicht … Menschen haben nicht nur Geduld. Diese Eigenschaften müssen zuerst erkannt und dann entwickelt werden.

Als es an der Zeit war, mit demselben Mann Geschäfte zu machen, fragte ich nach den Bedingungen, die wir schriftlich vereinbart hatten. Er wurde wütend und sagte, sein Wort sei sein Wort und er müsse es nicht schriftlich festhalten. Er sagte, ich habe seine Integrität in Frage gestellt und er mochte es nicht. Im Gegenzug erklärte ich einfach, dass jeder, von dem ich wusste, dass er Integrität hat, kein Problem damit hatte, ihn schriftlich niederzulegen. Hmmmmmmm. Das machte ihn nicht glücklich. Aber natürlich ist es nicht meine Aufgabe, andere Menschen glücklich zu machen, oder?

Wenn dich das nächste Mal jemand bittet, ein Zuhause zu suchen … nimm dir eine Minute Zeit und sage, ich habe einen freien Platz, um dir bei der Suche nach einem Zuhause zu helfen … und … lass mich dir sagen, wie ich arbeite … dabei Punkt, erklären Sie ihnen die Käufer-Makler-Vereinbarung ausführlich … sagen Sie ihnen, dass es nicht darum geht, sie zu verpflichten … es geht darum, dass SIE sich voll und ganz zu ihnen verpflichten.

Profis schützen ihre Kunden und wollen das, was im besten Interesse der Kunden liegt. Wenn Sie Ihren Käufern Ihre Zusage nicht schriftlich geben, tun Sie ihnen keinen Gefallen. Buyer Broker Agreements schützen Ihre Kunden auch vor den Wölfen, die sie verfolgen und verprügeln. Tun Sie, was für alle richtig und am besten ist, und übernehmen Sie die Kontrolle über Ihr Unternehmen. Sei ein Profi! Verwenden Sie mit all Ihren Kunden einen Buyer Broker-Vertrag.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.