Makler: Follow-up häufig für wiederholte Geschäfte und solide Empfehlungen

Sie verkaufen ein Haus für ein Paar, das aus dem Staat zieht. Du denkst, du wirst sie nie wieder sehen. Solltest du in Kontakt bleiben? Absolut.

Sie haben gerade einem jungen Paar geholfen, ihr erstes Haus zu kaufen, und es war ein Kampf, sie zu finanzieren. Solltest du in Kontakt bleiben? Absolut.

Jeder Kunde und jeder Kunde, den Sie gut bedienen, ist für Sie wie eine wandelnde Werbung – aber nur, wenn Sie durch konsequenten Kontakt das Bewusstsein für das Beste behalten.

Nur weil dieses Paar weggezogen ist, heißt das nicht, dass alle Freunde und Familienmitglieder umgezogen sind. Wenn sie dich mochten, werden sie diesen Leuten sagen, wenn Sie erinnern sich. Das ist das große Wenn, und es ist eines, das Sie kontrollieren können. Sie müssen nicht wöchentlich anrufen oder schreiben, sondern bleiben alle ein oder zwei Monate in Kontakt. Sie wissen nie, wann sie ihre Kinder oder ihre Eltern davon überzeugen werden, umzuziehen und bei ihnen zu sein … und diese Leute werden nach einem Makler suchen. Ihre Freunde werden auch Änderungen vornehmen.

Was die Kinder betrifft, die kaum finanziert werden konnten: Sie haben zwei gute Gründe, mit ihnen in Kontakt zu bleiben.

Das erste sind natürlich ihre Freunde und Familie. Jeder hat zumindest einige davon und jeder redet gern. Stellen Sie sicher, dass sie über Sie sprechen, wenn das Thema Immobilien auftaucht.

Das zweite ist, dass sich die Dinge ändern. Sie können sich entscheiden, umzuziehen und müssen dieses Haus verkaufen. Sie haben möglicherweise einen finanziellen Aufschwung und wollen ein größeres Haus – oder möglicherweise sogar ein ganzes Portfolio von Miethäusern. Die Zeit vergeht schnell und das Leben verändert sich. Stellen Sie sicher, dass Sie derjenige sind, an den sie denken, wenn Veränderungen Immobilien betreffen.

Betrachten Sie Weihnachtsgeschenke, die das ganze Jahr über gültig sind: Kalender mit Ihrem Namen und Ihrer Telefonnummer sind immer gut, aber ich persönlich scheue Kaffeetassen. Es sei denn, es ist etwas Besonderes, wir haben alle zu viele und sie werden auf die Rückseite eines Regals geschoben.

Sie müssen sich nicht stark fördern, wenn Sie frühere Kunden kontaktieren. Wenn Sie genug Zeit miteinander verbracht haben, um sich freundlich zu fühlen, sollten Sie eine Postkarte mit einem Foto Ihres Kindes oder eines neuen Enkels senden. Wie wäre es mit einem Bild eines neuen Welpen oder einer besonderen Blume aus Ihrem Garten … mit einer freundlichen Notiz auf der Rückseite? Sie können auch eine kurze Notiz schreiben, um frohe Nachrichten zu teilen. Dann sag "Ruf an, wenn du mich brauchst!" und geben Sie Ihre Kontaktinformationen an.

Wenn Ihre Beziehung etwas formeller war, verwenden Sie eine vorgedruckte Postkarte mit einem geschmackvollen Witz oder einem hübschen Bild. Als ich diese Karten für die Landwirtschaft benutzte, wurde ich einige Jahre später angerufen, weil sie eine besonders hübsche Karte gespeichert hatten.

Wenn Ihre Kunden Geschäftsleute sind, können Sie in Kontakt bleiben, indem Sie branchenspezifische Zeitungs- oder Zeitungsausschnitte senden. Diese Praxis ruft fast "Ich sorge mich um dich."

Ihre früheren Kunden und Kunden sind das beste Werbegeld, das Sie nicht kaufen können. Behandeln Sie jeden von ihnen so, als wären sie eine Goldmine – weil sie es sind!

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.