Haben Sie wirklich angefangen?

Jeder hat eine Meinung

Letzte Woche habe ich darüber gesprochen, wie Mind Mapping mir geholfen hat, große Fortschritte in meiner Marke und meinem Geschäft zu machen. Nachdem ich jahrelang darum gekämpft hatte, mein geschäftliches A.D.D. zu überwinden, lernte ich, wie man es repariert. Für mich, wie viele von Ihnen praktizierende Immobilienmakler, müssen wir es weiterhin regnen lassen. Klingt nach einer einfachen Aufgabe, aber das Problem beginnt, wenn wir mit Google beginnen, nur um alle möglichen Ratschläge zu Recht und Unrecht der Lead-Generierung zu finden … scheint jeder eine Meinung zu haben.

Mahdavi fragt nach meinem Marketing-Tipp für die ersten Schritte

Heute hatte ich die Gelegenheit, ein Interview mit meinem Freund Shawn Mahdavi für seinen Blog zu führen, und er hat eine sehr gute Frage gestellt. Er sagte, wenn es einen praktischen Ratschlag gäbe, den ich zum Mitnehmen geben könnte, den Agenten heute verwenden könnten, was wäre das? Ich hatte eine kurze Rückblende zu meinem alten Freund Maxwell Maltz und seinem Buch Psycho-Kybernetik, was einfacher ausgedrückt wirklich Gedankensysteme bedeutet. Für Maltz funktionieren wir und damit auch unsere Unternehmen wie eine Lenkrakete. Wir sind dafür verantwortlich, dieser Rakete zu sagen, wohin sie gehen soll, und sie wird uns im Gegenzug geben, was wir wollen. Unterwegs wird es jedoch von Wind, Regen und anderen Ereignissen, die es vom Kurs abbringen, geschlagen, aber es bleibt dem Weg treu und korrigiert entlang des Weges.

Programmieren Sie Ihre Marketing-Rakete

Was hat das mit Mindmapping zu tun? Hier geben Sie die Koordinaten für Ihr Ziel ein. Sie beginnen mit der Stadt oder der Stadt, in der es landen soll, und definieren dann die demografischen Merkmale basierend auf dem Preis, den Sie abdecken möchten. Sie streuen ein wenig MLS-Informationen darüber ein, ob an diesen Koordinaten genügend Transaktionen stattgefunden haben oder nicht, und dann entscheiden Sie sich für den richtigen Raketentyp und lassen es krachen. Als Operator werden Sie die Mission zunächst ganz aufgeben, wenn Sie die Rakete etwas vom Kurs abweichen sehen, wenn Sie wirklich nur Ihre Karte überprüfen, am Plan messen und geringfügige Anpassungen vornehmen müssen.

Hast du überhaupt auf mich aufgepasst

Hier ist der wahre Punkt, den ich Shawn gegenüber gesagt habe. Nach all den Jahren als Immobilienmakler und Coach habe ich letzte Woche eine meiner größten Entdeckungen enthüllt, die mir helfen wird, in den nächsten Jahren durch die Nutzung von Xmind und seiner kostenlosen Software Hunderttausende an Provisionen zu verdienen, und ich fragte mich, wie viele die Leute haben es sich wirklich zu Herzen genommen, sogar heruntergeladen. Sie sehen, die schlimmste und nutzloseste Rakete ist die, die Sie nicht von Anfang an richtig vorprogrammieren, und das geht nicht einfacher als mit einer Mindmap!

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.