Die wahre Essenz des digitalen Marketings in Dubai Real Estate

Digitales Marketing bringt eine große Entwicklung im Bereich Marketing mit sich, und unabhängig davon, in welcher Branche das Konzept interpretiert wird, ist immer Raum für Innovation und Kreativität vorhanden. Leider wird dieses Konzept von Dubai Real Estate in der letzten Zeit nicht gut angenommen, und die meisten Digitalvermarkter verfolgen einen Pied Piper-Ansatz (aus Hameln), der den wahren Kern des digitalen Marketings verliert. Die meisten Vermarkter versuchen, das Konzept eines anderen zu kopieren und verschleiern manchmal sogar ihre Grafikkonzepte, um Leads online zu erfassen. Dies funktioniert zwar hervorragend für Zahlen, ist aber bei der Konvertierung aufgrund der Qualität fast null.

In den Grundlagen des Marketings wird gelehrt, dass jedes Produkt sein eigenes Alleinstellungsmerkmal (USP) hat und somit eine andere Zielgruppe hat, bei der eine Marketingstrategie nicht auf alle angewendet werden kann. Der Rückschlag, diesem Konzept nicht zu folgen, hat das digitale Marketing in ein Stadium versetzt, in dem fast die gleiche Werbung über soziale Medien, E-Mails, SMS und Online-Portale immer wieder demselben Publikum zugänglich gemacht wird, was das Interesse verwässert und einen echten Kunden verwirrt Inmitten dieses Krieges ähnlicher Angebote auf allen digitalen Kanälen sollten Sie sich für etwas entscheiden. Zusätzlich ist in diesem Prozess eine enorme Ressourcenverschwendung aufgetreten, die mit einem optimalen Nutzungsansatz besser hätte kapitalisiert werden können. Einer der Hauptgründe für dieses Szenario ist die Lücke zwischen dem Marketingteam und der vor Ort gesammelten Erfahrung mit Immobilien. Im Allgemeinen unterscheiden sich die Ziele der Organisationen, wenn sie ihre Marketingkampagnen an externe Agenturen auslagern, von denen die beiden Parteien beabsichtigen, Kosten für die Marketingkampagne zu sparen, und andererseits konzentrieren sich die Marketingagenturen darauf, mehr Leads zu generieren, damit sie in der Lage sind streiten über ihre nächste Vertragsverlängerung. Während des gesamten Prozesses wird das Wesentliche der Werbung für das Alleinstellungsmerkmal der Immobilie beraubt, und statt gezielter Vermarktung wird das Konzept des Massenmarketings verfolgt, das wiederum gegen die Literatur des digitalen Marketings verstößt. Die einzige Partei, die in diesem Szenario glücklich ist, ist der Dienstanbieter Google und Facebook, da ihr Unternehmen mit zunehmender Wettbewerbsintensität mehr Umsatz erzielt und die Unternehmen bereit sind, für dieselbe Kampagne mehr zu zahlen.

Das digitale Marketing, insbesondere Social Media, SEO und SEM, arbeitet hauptsächlich an der Gebotsstruktur für eine bestimmte Zielgruppe, und natürlich gewinnt das mächtigere Gebot das Rennen, aber ein erfahrener Vermarkter würde sich immer für eine optimale Gebotsstrategie für ein bestimmtes Zielsegment entscheiden Dies würde die Kosten pro qualifiziertem Lead erheblich senken und schließlich das Konzept des digitalen Marketings in vollem Umfang nutzen. Es ist höchste Zeit, dass Vermarkter und insbesondere digitale Vermarkter das Potenzial des digitalen Marketings voll ausschöpfen und die Lücke zwischen dem Wissen über Dubai Real Estate und dem Marketingansatz schließen, die sofort bessere Ergebnisse liefert. Der zweite Schritt umfasst die Suche nach der geeigneten Zielgruppe für eine bestimmte Immobilie und die Rechtfertigung des Zeitaufwands für diese Suche, bei dem zwischen Qualität und Quantität insgesamt unterschieden wird.

Der Schuldige an dieser Situation kann nicht nur den digitalen Vermarktern angelastet werden, sondern die Branchenführer und das entscheidende Management haben auch in großem Maße dazu beigetragen, dass sie nicht die richtigen Ressourcen zur richtigen Zeit an den richtigen Orten bereitgestellt haben. Erstens wird dringend empfohlen, das digitale Marketing intern durchzuführen, da die an der Kampagne beteiligten Stakeholder häufig sensiblen Kundendaten ausgesetzt sind und eine interne Marketingressource sich nicht nur mehr auf die Generierung von Qualitäts-Leads konzentrieren würde, sondern auch sich an die Werte der Organisation halten und keine gefälschten oder auffälligen Anzeigen schalten, die auf lange Sicht nur zu einer Verschwendung von Geldmitteln führen. Darüber hinaus sollte es immer ein erfahrenes Immobilienpersonal geben, das eng mit dem Marketingteam zusammenarbeitet, um sicherzustellen, dass die Recherchen und Mitteilungen angemessen und genau sind. Für den Fall, dass die Organisation beabsichtigt, Marketingkampagnen auszulagern, wird dringend empfohlen, ein erfahrenes Personal als Ansprechpartner für die Agentur zuzuweisen, das nicht nur den Fortschritt überwacht, sondern auch eng zusammenarbeitet, um Kampagnen und Botschaften zu entwickeln, die nur den Erfolg von gewährleisten auf lange Sicht.

Die aktuelle Situation zeigt zwar kein sehr gutes Bild für das digitale Marketing in Immobilien, aber wenn dieser Pied Piper-Ansatz nicht befolgt wird und die richtigen Tools von der richtigen Person mit den richtigen Ressourcen verwendet werden, gibt es noch viel zu extrahieren die Vorteile des digitalen Marketings.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.