Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/5/d647667243/htdocs/clickandbuilds/SoverkaufenSieImmobilienheute/wp-content/plugins/a3-lazy-load/admin/admin-interface.php on line 361
6 Tipps für den Kauf von Eigenheimen im Moment – So verkaufen Sie Immobilien heute

6 Tipps für den Kauf von Eigenheimen im Moment

1. Holen Sie sich eine Vorabgenehmigung für ein Darlehen.

Die meisten Verkäufer benötigen zusammen mit Ihrem schriftlichen Angebot ein Vorabgenehmigungsschreiben. Sie sollten es griffbereit haben, damit, wenn Sie das richtige Zuhause gefunden haben, es keine Verzögerungen bei der Einreichung Ihres Angebots gibt. Es gibt eine Menge Verwirrung über vorgenehmigte vs. vorqualifizierte … sogar Makler verwenden die Begriffe manchmal austauschbar! Aber die Vorabgenehmigung ist das einzig Wahre. Bei einer Vorabgenehmigung hat der Kreditgeber Ihren Kredit abgebucht, und Sie haben in der Regel einen Kreditantrag ausgefüllt und dem Kreditgeber Unterlagen vorgelegt, der Ihnen dann den Betrag mitteilt, für den Sie genehmigt wurden. Bei der Vorqualifizierung haben Sie dem Kreditgeber in der Regel mündlich einige Informationen zu Ihrem Kredit, Ihrem Einkommen und Ihrem Vermögen gegeben, und der Kreditgeber wird Ihnen einen ungefähren Betrag nennen, für den Sie wahrscheinlich genehmigt werden. Manchmal reicht ein Präqualifikationsschreiben aus; Die Hauptsache ist, mit einem Kreditgeber zu sprechen, bevor Sie mit der Suche nach Häusern beginnen.

2. Entscheiden Sie, ob Leerverkäufe und bankeigene Immobilien für Sie in Frage kommen.

Verschwenden Sie keine Zeit mit der Suche nach Immobilien, die nicht Ihren Anforderungen beim Hauskauf entsprechen. Jede dieser Arten von Verkäufen hat ihre eigenen Herausforderungen für den Hauskäufer, daher ist es wichtig, die Grundlagen jeder einzelnen zu kennen und zu entscheiden, ob eine davon in Ihren Spielplan passt. Wenn Sie beispielsweise innerhalb eines relativ kurzen Zeitrahmens in ein neues Zuhause einziehen müssen, funktioniert ein Leerverkauf möglicherweise nicht für Sie, da er oft viele Monate in Anspruch nimmt. Und Immobilien im Besitz von Banken sind oft arbeitsbedürftig, was die Gesamtkosten erhöhen oder es schwierig machen kann, bestimmte Arten von Krediten zu erhalten. Wenn Sie mit einem Leerverkauf geduldig sein können oder die Fähigkeit und / oder die Ressourcen haben, ein Haus im Besitz einer Bank zu reparieren, könnten dies ausgezeichnete Möglichkeiten zum Erkunden sein. Wenn nicht, sagen Sie Ihrem Realtor®, dass er Leerverkäufe und bankeigene Häuser überspringen soll.

3. Schauen Sie sich die Nachbarschaften im Voraus an.

Eines der besten Dinge, die Sie zu Beginn Ihres Eigenheimkaufprojekts tun können, ist, sich ein oder zwei Wochenenden zu nehmen und verschiedene Gebiete und Unterteilungen zu erkunden, insbesondere wenn Sie neu in der Gegend sind. Sagen Sie Ihrem Makler, welche Viertel für Sie am attraktivsten sind – es wird ihm wirklich helfen, die Art des Hauses, das Sie möchten, und Ihren Geschmack in Häusern zu verstehen. Einige Käufer suchen nach neueren Häusern in Gegenden mit vielen Familien und Kindern; andere bevorzugen die ruhigeren, "reifen" Viertel. Glücklicherweise ist für jeden etwas dabei, und ein Immobilienmakler, der über viel lokales Fachwissen und Wissen verfügt, wird eine große Hilfe bei der Suche nach versteckten Juwelen sein.

4. Nehmen Sie sich Zeit für die Wohnungssuche.

Planen Sie nicht, nur am Wochenende zu Shows zu gehen – in diesem Markt ist das keine Gewinnstrategie. Es gibt tatsächlich einen Mangel an preiswerten Wohnungen in gutem Zustand, und die, die sich auch in begehrter Lage befinden, sind fast sofort verkauft. Wenn Sie es ernst meinen mit der Suche nach Ihrem Traumhaus, räumen Sie die Decks ab und seien Sie bereit, zu springen, wenn Ihr Makler Ihnen mitteilt, dass ein neues Angebot auf den Markt kommt, das Ihren Anforderungen entspricht. Und noch wichtiger – seien Sie bereit, ein Angebot zu machen, wenn es das richtige Haus ist. Es könnte leicht in ein oder zwei Tagen weg sein.

5. Verschwenden Sie keine Zeit mit bereits verkauften Häusern!

Verbringen Sie Ihre Freizeit mit Wohnungssuche auf Zillow, Realtor.com oder Trulia? Oder herumfahren und nach Häusern mit Schildern vor der Tür rufen? Dann haben Sie wahrscheinlich schon erfahren, dass eine Vielzahl dieser scheinbar zum Verkauf stehenden Häuser nicht wirklich verfügbar sind. Sie sind sehr oft "unter Vertrag", was einfach bedeutet, dass ein anderer Käufer ein Angebot gemacht hat, das vom Verkäufer angenommen wurde. Diese werden auf den öffentlichen Immobilien-Websites oft noch als verfügbar angezeigt, aber in den meisten Fällen wird der Verkauf in wenigen Wochen abgeschlossen. Arbeiten Sie mit einem Makler zusammen, der eine benutzerdefinierte Suche für Sie einrichtet, damit Sie sich auf die Immobilien konzentrieren können, die Ihren Kriterien entsprechen und tatsächlich noch verfügbar sind.

6. Und das Wichtigste ist natürlich, einen wirklich professionellen und kundenorientierten Makler zu finden!

Ein großartiger Makler wird Ihren Hauskauf reibungsloser und angenehmer machen. Holen Sie sich Empfehlungen von Freunden oder Familie, die kürzlich eine gute Erfahrung beim Hauskauf gemacht haben, oder rufen Sie einige lokale Agenten an oder senden Sie eine E-Mail. Sehen Sie, welche antworten, rufen Sie sofort an oder senden Sie eine E-Mail zurück und bekommen Sie ein Gefühl dafür, wie professionell und sachkundig sie in Bezug auf die Region und die aktuellen Marktbedingungen sind. Sehen Sie sich auch ihr Engagement für ihre Kunden in Bezug auf Schulungen an, die über die Erlangung einer Immobilienlizenz hinausgehen. Makler®, die für ihre Kunden gewissenhaft arbeiten, haben oft in Fortbildungen und Bezeichnungen investiert, wie zum Beispiel:

  • GRI – Graduate Realtor Institute, nur 19% der Realtors®

  • ABR – Akkreditierter Käufervertreter, nur 15% von Realtors®

  • CRS – Certified Residential Specialist, nur 10 % von Realtors®

_______________________________________

Wir hoffen, dass diese Tipps hilfreich sind und wünschen Ihnen viel Erfolg bei Ihrer Wohnungssuche!

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.